Snowboarden in Österreich, Deutschland, Italien & der Schweiz

Hier finden Sie die schönsten Snowboardregionen sowie verschiedene Tipps & Tricks.

Ausrüstung Techniken

Bayrischer Wald und Alpenvorland

Das Bundesland Bayern ganz im Süden Deutschlands ist voll mit tollen Wintersportgebieten! Vor allem im südlichen Landesteil, im Alpenvorland, aber auch im östlich an Tschechien angrenzenden Bayerischen Wald liegen insgesamt 125 Skigebiete und 9 Snowparks mit jeder Menge moderner Liftanlagen, Ski- und Snowboardschulen, Ski- und Snowboardverleihen und unzähligen Pisten für jeden Anspruch, zum Beispiel in der Alpsee Bergwelt, Balderschwang, Oberstorf, Reit im Winkl, Garmisch-Patenkirchen, Mittenwald, Bayerischzell, Unterammergau, Wengen, Ruhpolding und vielen anderen.

Doch nicht nur die Ski- und Snowboardgebiete des Bayerischen Waldes und des Alpenvorlandes locken in den Wintermonaten zahlreiche Urlauber und Wochenendausflügler an – die ausgedehnten Waldgebiete des 100 km langen und bis zu 1.456 Meter über NN hohen Gebirgszuges im Osten Bayerns sind zum großen Teil Nationalpark mit üppiger Flora und Fauna und Ziel zahlreicher Wanderer, Nordic-Walker, Biker und Familien, die der Unruhe und der Hektik des Alltages entfliehen möchten. Auch das im Süden Bayerns beginnende Alpenvorland ist ein traditionelles Urlaubsgebiet nicht nur für Wintersportler mit zahlreichen Möglichkeiten für Aktivität und Entspannung gleichermaßen.

Wer einen Urlaub mit Snowboarden in Bayern plant, der sollte unbedingt auch Zeit für Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung der Wintersportgebiete einrechnen, denn nicht nur die hohen Gipfel der Gebirge haben einiges zu bieten, auch die die Täler und weiten Ebenen des Bundeslandes sind auf Urlauber eingestellt und mit einer guten Infrastruktur reich an lohnenswerten Ausflugszielen, die unter anderem sogar einen Schlechtwettertag zu einem besonders schönen Erlebnis werden lassen können: Die Kartbahn in Teisnach z.B. dürfte nicht nur den jüngeren Rennfahrern viel Gaudi bereiten, auch die Erwachsenen werden es wahrscheinlich nicht erwarten können, ein paar rasante Runden um den Sieg zu fahren. Der Reptilienzoo in Oberammergau und beispielsweise der Alpenwildpark Obermeiselstein sind richtig toll für Tierfans und für großartigen Badespaß mit Blick auf die tief verschneite, idyllische Winterlandschaft sind der Karoli-Badepark in Waldkirchen, das Erlebnisbad in Zwiesel oder das Limare in Lindau ideal, denn was ist schöner, als im warmen Wasser zu sitzen und auf mit einer dicken Watteschicht überzogene Berge zu blicken? Eingefleischte Wintersportler können im Straubinger Eisstadion bei cooler Musik die Eisfläche rocken…

Was auch immer Sie interessiert und wozu auch immer Sie gerade Lust haben: beim Snowboarden in Bayern kommen Sie auf jeden Fall auf Ihre Kosten!

Viele tolle Ausflugsziele, Ski- und Snowboardverleihe, Ski- und Snowboardschulen und romanatische, moderne oder klassische, gepflegte Unterkünfte in Hotels, Pensionen, Privatzimmern, Ferienwohnungen und Gasthäusern im Bayerischen Wald und Alpenvorland Bayerns finden Sie hier.

Persönlich

Persönlich

Fragen Sie direkt beim Vermieter die Unterkunft an.
Direkt

Direkt

Keine zusätzliche Kosten durch Dritte - keine Buchungsgebühren.
Auswahl

Auswahl

Es erwartet Sie eine große Auswahl an Unterkünften.
Service

Service

Wenn Sie Fragen haben einfach
+43 6588 20404 anrufen.

Snowboarden in

Für Vermieter

Inserieren Sie Ihr Hotel oder Ihre Ferienwohnung auf unserer Urlaubsplattform für mehr Anfragen & Buchungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Fragen & Antworten

TourismusNetz.com
Dorf Nr. 47
A-5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 664 88 727 494
E-Mail: info@fullmarketing.at