Snowboarden in Österreich, Deutschland, Italien & der Schweiz

Hier finden Sie die schönsten Snowboardregionen sowie verschiedene Tipps & Tricks.

Ausrüstung Techniken

Kleidung

Zum Snowboarden brauchen Sie eine funktionelle Kleidung, die nach dem Schichtprinzip aufgebaut ist und viel Bewegungsfreiheit gibt. Thermowäsche aus atmungsaktiven Synthetikmaterialien hält die Körperwärme, transportiert Feuchtigkeit sofort nach außen und ist pflegeleicht und schnell trocknend. Ein leichtes Funktions-Shirt (bei sonnigem Wetter) oder ein warmer Fleece-Pulli (bei Kälte) isolieren, wärmen atmungsaktiv und sind ebenso schnell trocknend und pflegeleicht.

Die oben liegende Outdoor-Bekleidung sollte aus einem wasserdichten, wärmeisolierenden und atmungsaktiven Material sein und mit Lüftungsöffnungen an Achseln, Brust und Oberschenkeln versehen, die die Haut atmen lassen. Die Snowboard Jacke sollte locker am Körper liegen und viel Bewegungsfreiheit geben, möglichst mit einstellbarem, innenliegendem Bund und nicht zu langem Schnitt, der das Gesäß frei lässt. Die Ärmelbündchen sollten mit Klettverschlüssen zusätzlich zu schließen sein. Die Snowboardhose sollte ebenfalls möglichst viel Bewegungsfreiheit geben und innenliegend integrierte Gamaschen haben, die ein Eindringen von Schnee in die Boots verhindern. Eine spezielle Schneeschürze an der Hose schützt vor Schneeeindringen im Tiefschnee.

Persönlich

Persönlich

Fragen Sie direkt beim Vermieter die Unterkunft an.
Direkt

Direkt

Keine zusätzliche Kosten durch Dritte - keine Buchungsgebühren.
Auswahl

Auswahl

Es erwartet Sie eine große Auswahl an Unterkünften.
Service

Service

Wenn Sie Fragen haben einfach
+43 6588 20404 anrufen.

Snowboarden in

Für Vermieter

Inserieren Sie Ihr Hotel oder Ihre Ferienwohnung auf unserer Urlaubsplattform für mehr Anfragen & Buchungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Fragen & Antworten

TourismusNetz.com
Dorf Nr. 47
A-5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 664 88 727 494
E-Mail: info@fullmarketing.at